Menükarte zur kulinarischen Weinprobe Alpenküche

…..jetzt  zu lesen auf meiner Facebook-Seite: Weinhandlung Lassak! So viel darf verraten werden: Schlumberger ist mit dabei!

Neue kulinarische Weinproben fürs nächste Jahr stehen ebenso für sie bereit unter “Termine”.

Foto: Dagmar Ehses

 

 

wintersekt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zweiter Teil

Zweiter Teil

Ich freue mich, euch mitteilen zu können, dass wir wieder ein neues Kochbuch entwickeln werden. Zusammen mit dem Koch Robert Strube und der Grafikerin Dagmar Ehses werden wir wieder viele leckere Rezepte zusammentragen, die Gerichte selbstverständlich kochen, probieren und fotografieren. Dazu werde ich die korrespondierenden Weine und Spirituosen auswählen. Ich warte mit Spannung auf die Produktion und das Ergebnis.

Das Thema des Zweiten Teils wird sein: FISCH

 

Neue Lieblinge habe ich schon “im Auge”: Champagner Leroy Duval, Avignonese Rosso Montepulciano, Grappa Nonino, Meerlust RED, Curtefranca bianco….und viele viele mehr!

 

Unser erstes Kochbuch wird kommen!

Leibspeisen und Lieblingsweine wird es heißen.

Mit Robert Strube habe ich einen Partner gefunden, der nicht nur Koch ist, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen oder auf Auszeichnungsjagd von Sternen und Punkten ist, sondern der wirklich Koch aus Leidenschaft ist.
Der Mann steht hinter jedem von ihm gekochten Teller Essen, wie ich hinter all meinen Weinflaschen.
Dementsprechend beginnen wir nun, die Rezepte unserer Lieblingsgerichte aufzuschreiben, den passenden Wein dazu auszusuchen. Wir werden uns in die Küche begeben, alles kochen, uns mit Freunden an einen großen Tisch setzten und all die Leckereien probieren. Dagmar Ehses, unsere Grafikpartnerin wird dies alles mit der Kamera festhalten und anschließend in ein erstes Büchlein fassen.
Wir freuen uns jetzt schon auf all die Erfahrungen, Kochabende und natürlich das viele Weinflaschen entkorken.

Erscheinungstermin: Herbst 2011
Leibspeisen und Lieblingsweine
Wie verwöhnen wir unsere Freunde mit dem Besonderen

Rezepte und Weinempfehlungen von Robert Strube und Karin Lassak